Skip to main content

Pressemitteilungen & News

Aktuelle Vorträge und Themen stehen auf der Agenda des IO-Link Forums und geben tiefe Einblicke in die Welt der industriellen Automatisierung und Kommunikationstechnologien.

Sie meinen, Sie wissen schon alles über IO-Link?

Weber,

Das IO-Link Forum am 24. Oktober in Essen bietet einen einzigartigen Wissensaustausch und verspricht wertvolle Einblicke in die Welt der industriellen Automatisierung und Kommunikationstechnologien mit IO-Link. 

Egal, ob Fachmann oder Neuling, das Forum ist für alle offen und eine hervorragende Gelegenheit, um von Experten zu lernen und sich auszutauschen. Die Veranstaltung deckt ein breites Spektrum von Themen ab, von Grundlagen und Einführungen bis hin zu detaillierten Einblicken in die Technologie und praktische Anwendungsbeispiele. Die Präsentationen beschäftigen sich mit aktuellen Fragestellungen. Darüber hinaus wird ein bestmöglicher Überblick über die derzeitigen und zukünftigen Möglichkeiten in der Welt der Sensor und Aktor-Kommunikation gegeben. Die Wahlmöglichkeit zwischen zwei verschiedenen Forumssträngen gewährleistet dem IO-Link Einsteiger einen ersten Einblick und dem Experten den versierten Austausch bezüglich Neuheiten und Innovationen.

Als besonderes Highlight wird bei dem Forum in Essen wieder ein Endanwender über den Einsatz und seine Erfahrungen mit IO-Link sprechen.

Zusätzlich zu den technischen Sessions bietet die Microfair eine optimale Chance, sich mit Herstellern und Technologieprovidern auszutauschen, neue Produkte und Anwendungen kennenzulernen. Es bringt Experten und Fachleute von verschiedenen Unternehmen zusammen, um die neuesten Entwicklungen und Anwendungen vorzustellen und die Zusammenarbeit in der Branche zu fördern.

Der Kommunikationsstandard IO-Link steht für eine kostengünstige Punkt zu Punkt Technologie, welche die Digitalisierung von Anlage bis in die Sensorebene ermöglicht. Hohe Ausgaben für einen Wechsel? Wenn IO-Link als Gesamtsystem eingesetzt wird, können mit signifikant gesenkten Installationsaufwände und Hardwarekosten bestehende und neue Anlage optimiert werden. Die Bandbreite aus verschiedensten Sensoren und Aktoren mit Steuerungsfunktionen, Parametrier- und Diagnosemöglichkeiten erfüllt alle Anforderungen. Hinzu kommt, dass die Anwendungsmöglichkeiten des Gesamtsystems mit IO-Link Safety und IO-Link Wireless immer vielfältiger werden. 

Das IO-Link Forum ist für Teilnehmer gebührenfrei, um rechtzeitige Anmeldung vorab wird jedoch geben (www.io-link.com). 
 


Files:
#DateFilenameTypeSize
15/08/2023IO-Link_Forum_24_Okt_2023.pngpng3 MB
15/08/2023PI_IO-Link-Forum-2023_08_15_dt.docxdocx1 MB
 Back to list

PROFIBUS ist ein standardisiertes, offenes, digitales Kommunikationssystem für alle Anwendungsbereiche der Fertigungs- und Prozessautomatisierung.

 

PROFINET ist der innovative offene Standard für Industrial Ethernet. Es erfüllt alle Anforderungen der Automatisierungstechnik.

 

MTP (Module Type Package) ermöglicht eine modulare Produktion, bei der einzele Bausteine flexibel kombiniert werden können.

IO-LINK ist eine eigenständige Sensor/Aktor-Interface-Lösung für den Einsatz in allen Automatisierungstechniken.

 

omlox ist ein offener Technologiestandard für Echtzeit-Indoor-Lokalisierungssysteme in der industriellen Fertigung.