Skip to main content

Pressemitteilungen & News

Neuheiten, Weiterentwicklungen, Technologieupdates sowie neue zukunftsweisende Technologien auf dem diesjährigen PI-Gemeinschaftsstand auf der SPS (Halle 5/210).

PI-Technologien im Spotlight

Weber,

Die Technologien von PI (PROFIBUS & PROFINET International) stehen im Spotlight auf dem PI-Gemeinschaftsstand auf der SPS vom 14.-16. November 2023 (Halle 5, Stand 210). Dort präsentiert PI zusammen mit über 100 Mitausstellern Neuheiten, die kontinuierliche Entwicklung der PI-Technologien, Technologieupdates und Innovationen – kurzum die Zukunft der industriellen Automation.

Eine wichtige Neuheit zeigt die Industrie 4.0 Wand: Eine neue Security-Demo veranschaulicht eindrucksvoll wie PROFINET-Security funktioniert. Damit wird Security auch auf OT-Level möglich. Die Demo ermöglicht sowohl Anwendern als auch Herstellern einen besseren Einblick für ihre eigene Planung und Implementierung von Security-Lösungen. Die PROFINET over TSN-Demo bildet ein weiteres Highlight auf der Industrie 4.0 Wand. Hier wird nicht nur die Funktion und der Nutzen dieser Technologie präsentiert, sondern auch der aktuelle Stand der Implementierung verdeutlicht. 

Weiterhin wird die OPC UA Safety Demo ausgestellt. Hier wird gezeigt, wie auch bei flexibleren Anlagen mit wechselnden Steuerungen eine Safety-Kommunikation einfach aufgebaut werden kann. 

PROFIdrive wird durch einen Live-Showcase präsentiert. Elf Antriebe verschiedener Hersteller demonstrieren, wie das perfekte Zusammenspiel in einer anspruchsvollen Antriebsapplikation funktioniert. Ebenso beeindruckend ist das Digitalisierungssystem, das die Virtualisierung von Planung, Inbetriebsetzung und Betrieb zeigt. Hier wird deutlich, welches enorme Potenzial eine gemeinsame leistungsstarke Profilplattform bietet.

IO-Link hat dank seiner Offenheit in der ganzen Welt bereits eine sehr große Akzeptanz gefunden. Die beeindruckende Gerätevielfalt von IO-Link wird an einer großen Multivendor-Wand mit über 200 IO-Link-Geräten unterschiedlicher Hersteller zur Schau gestellt. Die integrale Realisierung funktionaler Sicherheit wird mehr und mehr zum Standard in der Automatisierung. Mit IO-Link Safety trägt die IO-Link Community diesem Trend Rechnung und stellt auf der SPS eine funktionsfähige Demo mit IO-Link Safety Geräten von sieben Herstellern aus. 


Die Ortungstechnologie omlox überzeugt in diesem Jahr mit einer Weltpremiere: Lösungen zum Anfassen und Begreifen. Zusammen mit omlox-Partnern werden erstmalig in einer Livedemonstration Ende-zu-Ende Hard- und Softwarelösungen gezeigt, die auf der neuen omlox V2 Spezifikation basieren.

Mit der Fertigstellung der Spezifikationen und Guidelines stehen für PROFINET over APL alle Tore für den Einsatz in der Prozessautomatisierung offen. Die Process Automation Live-Demo wurde um eine Reihe von PROFINET-Produkten mit einem Ethernet-APL Physical Layer ergänzt. Besuchern bietet sich hier die Gelegenheit einer interaktiven Bedienung der auf PROFINET und PROFIBUS PA basierenden Anlagenstruktur. 

Die jüngste PI-Technlogie - MTP - darf natürlich in Nürnberg nicht fehlen. Eindrucksvoll zeigt eine Multivendor-Live-Demo, wie komplexe Produktionssysteme modular aufgebaut und flexibel umkonfiguriert werden können.

Weitere Informationen über den PI-Gemeinschaftsstand und die Mitaussteller sowie zum Erwerb von Besuchertickets finden Sie unter:
https://www.profibus.com/trainingevents/sps-2023
 


Files:
#DateFilenameTypeSize
28/09/2023PI_SPS_2023.pngpng1 MB
28/09/2023PI_SPS_2023_09_28_dt.docxdocx759 KB
 Back to list

PROFIBUS ist ein standardisiertes, offenes, digitales Kommunikationssystem für alle Anwendungsbereiche der Fertigungs- und Prozessautomatisierung.

 

PROFINET ist der innovative offene Standard für Industrial Ethernet. Es erfüllt alle Anforderungen der Automatisierungstechnik.

 

MTP (Module Type Package) ermöglicht eine modulare Produktion, bei der einzele Bausteine flexibel kombiniert werden können.

IO-LINK ist eine eigenständige Sensor/Aktor-Interface-Lösung für den Einsatz in allen Automatisierungstechniken.

 

omlox ist ein offener Technologiestandard für Echtzeit-Indoor-Lokalisierungssysteme in der industriellen Fertigung.