Skip to main content

IO-Link kennen lernen

Weber,

Die beste und einfachste Möglichkeit, IO-Link kennen zu lernen, sind die Anwender-Workshops. Diese werden mehrmals im Jahr deutschlandweit von der IO-Link Community angeboten und organisiert. An nur einem Tag erhalten die Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in die IO-Link Technologie samt praktischer Anwendungsbeispiele. Die Anwender-Workshops sind zweizügig angelegt, sodass die Teilnehmer entsprechend ihrer Kenntnisse und beruflichen Schwerpunkte zwischen technik- und nutzenorientierten Sessions wählen können.

Auf dem Programm stehen neben einer Einführung in die Grundlagen von IO-Link die Themen Projektierung und Inbetriebnahme, Gerätetausch, Diagnose und weitere aktuelle Themen, wie z. B. IODDfinder, Industrie 4.0 oder IO-Link Safety. In den Pausen bietet sich die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Experten Detailfragen zu klären oder sich bei den Firmen auf der angeschlossenen Microfair über Produkte und Einsatzmöglichkeiten beraten zu lassen.

Die ersten beiden Termine finden bereits im ersten Quartal 2019 statt:

15. Januar 2019 in Hamburg
12. Februar 2019 in Nürnberg


Die Teilnahme ist für Besucher gebührenfrei, um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten:
http://www.io-link.com/de/UserWorkshop/NaechsterWorkshop.php


Files:
#DateFilenameTypeSize
09/11/2018Download_Titel_Einladungs_Flyer.jpgjpg84 KB
 Back to list

Unsere bekannten Technologien

 

PROFIBUS ist ein standardisiertes, offenes, digitales Kommunikationssystem für alle Anwendungsbereiche der Fertigungs- und Prozessautomatisierung.

 

 

 

 

PROFINET ist der innovative offene Standard für Industrial Ethernet. Es erfüllt alle Anforderungen der Automatisierungstechnik.

 

 

 

 

IO-LINK ist eine eigenständige Sensor/Aktor-Interface-Lösung für den Einsatz in allen Automatisierungstechniken.