Skip to main content

PROFINET zeigt TSN-Zertifizierung

Weber,

PROFIBUS & PROFINET International (PI) arbeitet konsequent an der Umsetzung der Integration von TSN (Time-Sensitive Networking) in PROFINET.

Die Veröffentlichung der ersten Version der PROFINET-Spezifikation mit integrierten TSN-Funktionen erfolgt in Kürze. Mit der auf der SPS 2018 der Öffentlichkeit vorgestellten Multivendor-Implementierung konnte bereits die Praxistauglichkeit der Lösung demonstriert werden. Damit aber auch die Produkte von Beginn an ein hohes Maß an Interoperabilität haben werden, wurden bereits die notwendigen Arbeiten für die Etablierung der Zertifizierung gestartet. Auf der Hannover Messe 2019 wird nun das Konzept und der erste Implementierungsschritt für eine PROFINET mit TSN-Zertifizierung vorgestellt.

Die frühzeitig gestartete Erstellung von Testcases und eine Umsetzung parallel zur Spezifikation ermöglichen nicht nur einen entsprechenden frühen Start von Tests bei der Verfügbarkeit von Produkten. Sie sind vielmehr auch hilfreich und notwendig für den Check der Vollständigkeit, Eindeutigkeit und Testbarkeit der Spezifikation an sich.

Zertifizierungstests sind unerlässlich für die Sicherstellung der Interoperabilität und Qualität der Produkte. Deswegen hat PI in den letzten Jahren viel Arbeit für die Erstellung von umfänglichen und automatisch ablaufenden Tests von PROFINET gesteckt. Eine Investition, die sich für Kunden und Hersteller durch Sicherstellung einer problemlosen Inbetriebsetzung und einem zuverlässigen Betrieb lohnt.

Dieses bereits bewährte Testsystem ist Grundlage für die Erweiterung von TSN-Tests. Wegen der Echtzeitanforderungen von TSN sind nun die entsprechenden Routinen in ein frei verfügbares TSN-Entwicklerboard mit einem Echtzeitbetriebssystem ausgelagert. Das zugehörige Testprogramm auf einem Standard-PC steuert den Ablauf der Skripte und wertet die Ergebnisse aus.

Selbstverständlich werden auf dieser Testumgebung auch bisherige Tests ablaufen können.

Zu sehen ist das Konzept und eine Live-Demo auf der Hannover Messe 2019 am PI-Stand (Halle 9 D68) gleich direkt neben der TSN-Multivendor-Demo.


Files:
#DateFilenameTypeSize
29/03/2019PI_TSN_Zertifizierung_2019_04_01.docxdocx70 KB
 Back to list

Unsere bekannten Technologien

PROFIBUS

 

PROFIBUS ist ein standardisiertes, offenes, digitales Kommunikationssystem für alle Anwendungsbereiche der Fertigungs- und Prozessautomatisierung.

 

 

PROFINET Logo

 

 

PROFINET ist der innovative offene Standard für Industrial Ethernet. Es erfüllt alle Anforderungen der Automatisierungstechnik.

 

 

IO-Link -die Sensor/Actor Interface Lösung

 

 

 

IO-LINK ist eine eigenständige Sensor/Aktor-Interface-Lösung für den Einsatz in allen Automatisierungstechniken.

 

 

omlox - locating technology

 

 

 

Omlox ist ein offener Technologiestandard für Echtzeit-Indoor-Lokalisierungssysteme in der industriellen Fertigung.